Der Kapitelhausgarten

Der an das Kapitelhaus anschließende, nach barockem Vorbild gestaltete Terrassengarten eröffnet faszinierende Blicke auf die romanische Neumarktkirche und die Auenlandschaft der Saale.

Im Wechsel der Jahreszeiten schaffen Rosen, Lavendel und die langen Sedumreihen mit den an den alten Obstgarten der Domherren erinnernden Quittenbäumen eine ganz besondere Stimmung.