51. Merseburger Orgeltage

Datum

Date

11. Sep 2021 - 19. Sep 2021
Uhrzeit

Time

Den ganzen Tag
Ort

Location

Merseburger Dom
Kosten

Cost

siehe einzelne Veranstaltungen

„Geweiht für die Ewigkeit“
Der Gregorianische Choral – ein Begleiter durch 1000 Jahre

Die Merseburger Orgeltage finden in diesem Jahr ganz im Zeichen der 1000-jährigen Merseburger Domweihe statt. In zahlreichen Konzerten entführen Sie herausragende Organistinnen und Organisten, Orchester, Chöre und Vokalensembles in die 1000-jährige Musikgeschichte.

Programm 2021

11. September | 19.00 Uhr
Eröffnungskonzert „1000 Jahre Geistliche Musik“

12. September | 09.30 Uhr
Festgottesdienst mit dem Domkapitel

12. September | 19.00 Uhr
Das große Abendkonzert „Messias“ I

13. September | 09.00 Uhr
Musikalisches Aufschließen des Domes

13. September | 12.00 Uhr
Mittageskonzert

13. September | 19.00 Uhr
Das große Abendkonzert „Vom Gregorianischen Choral zur Notre Dame Schule und der Frührenaissance“

14. September | 09.00 Uhr
Musikalisches Aufschließen des Domes

14. September | 12.00 Uhr
Mittagskonzert

14. September | 19.00 Uhr
Das große Abendkonzert „Ein feste Burg ist unser Gott“ – ein Orgelkonzert über Lieder von Martin Luther

14. September | 21.30 Uhr
„Leipziger Disputation” – Martin Luther und Johannes Eck
Antoine Brumel – Missa “Et ecce terrae motus”
und Werke von Johann Walter, Michael Praetorius, Nicolas Gombert u.a.

15. September | 09.00 Uhr
Musikalisches Aufschließen des Domes

15. September | 12.00 Uhr
Mittagskonzert „Orgelmusik aus der Hansestadt Riga“

15. September | 19.00 Uhr
Michael Praetorius zum 400. Geburtstag und 350. Todestag
„Orgelmusik des Norddeutschen Barock“

15. September | 21.00 Uhr
Michael Praetorius zum 400. Geburtstag und 350. Todestag
„Geistliche Musik zwischen Reformation und Dreißigjährigem Krieg“

16. September | 09.00 Uhr
Musikalisches Aufschließen des Domes

16. September | 12.00 Uhr
Mittagskonzert „Grüße aus Riga“

16. September | 19.00 Uhr
Das große Abendkonzert I
„Musik in der Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Merseburg“

16. September | 21.00 Uhr
Das große Abendkonzert II
„Musik in der Hauptstadt des preußischen Regierungsbezirkes Merseburg“

17. September | 09.00 Uhr
Musikalisches Aufschließen des Domes

17. September | 12.00 Uhr
Mittagskonzert „Marcel Dupre zum 50. Todestag“

17. September | 19.00 Uhr
Das große Abendkonzert
Sinfoniekonzert im Gedenken an den 100. Todestag von Camille Saint-Saëns
und den 50. Todestag von Marcel Dupré

17. September | 21.30 Uhr
Meditation im Dom „Unio Mystica“

18. September | 09.00 Uhr
Musikalisches Aufschließen des Domes

18. September | 16.00 Uhr
„Vier Hände, schnelle Füsse und viele große und kleine Tiere“
Malte Arkona präsentiert Saint-Saëns: Karneval der Tiere

18. September | 19.00 Uhr
Die große Musiknacht I. Teil

18. September | 21.00 Uhr
Die große Musiknacht II. Teil

18. September | 22.30 Uhr
Die große Musiknacht III. Teil

19. September | 10.00 Uhr
Festgottesdienst des Kirchspiels Merseburg

19. September | 19.00 Uhr
Abschlusskonzert „Messias“ II
Franz Liszt: „Christus“
Oratorium nach Texten aus der Heiligen Schrift und der katholischen Liturgie für Soli, Chor, Orchester und Orgel

Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie hier.

Gesamtkarte: 175,00 € (einschließlich Eintritt in Dom und Domschatz)

Die Tickets (Gesamtkarte oder für einzelne Konzerte) sind erhältlich über die Tourist-Information Merseburg (03461 / 214170) und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.


Veranstaltung Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll-To-Top-Button
DE