Jahr1000Schätze des 19. Jahrhunderts

Unsere Zeitreise mit den Jahr1000Schätzen durch 1000 Jahre Domgeschichte erreicht das 19. Jahrhundert. Der Merseburger Dom erlebte in dieser Zeit zahlreiche Umbauten – im politischen wie im baugeschichtlichen Sinne. Ein einschneidender politischer Eingriff erfolgte bereits 1815. Mit dem Wiener Kongress wurde Merseburg an Preußen abgetreten. Der politische Umbruch entspricht auch den baulichen Veränderungen, die im 19. Jahrhundert den Dom stark veränderten. Das früheste Foto des Merseburger Doms aus den Jahren vor 1880 (!) führt uns diese Veränderungen vor Augen. Außerdem können wir anhand einer Akte zum Domumbau feststellen, wie sich das Verhältnis des Domkapitels zum preußischen Herrscherhaus wandelte.

Hier Jahr1000Schätze entdecken!

Beitrag Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email
Scroll-To-Top-Button
DE
Skip to content